Neben Familie und Beruf steht bei mir meine ehrenamtliche Tätigkeit beim Roten Kreuz weit vorne auf der Liste der Dinge, die mir wichtig sind. Nach meinen Anfängen 1994 bei der Wasserwacht Pressath und dem Wechsel zu Wasserwacht Schwarzenbach a. d. Saale kam während dem Studium noch die Mitgliedschaft in der Bereitschaft Schwarzenbach a. d. Saale hinzu. Es folgten das Rote Kreuz in Hohentengen am Hochrhein und Heimenkirch. Seit 2011 bin ich nun in der Bereitschaft Opfenbach beheimatet.